Gründung der SA Lucas G

Histoire LucasG

Lucas G ist ein auf die Herstellung von Landwirtschaftsmaschinen für das Zucht- und Haltungsmanagement spezialisiertes Familienunternehmen.

Lucas G beginnt zu wachsen

Histoire LucasG

Die bis heute hauptsächlich regional verkaufte Marke Lucas G beginnt, in den nationalen und europäischen Markt (Spanien, Italien) vorzudringen.

Export der Lucas G-Maschinen

Histoire LucasG

Lucas G exportiert seine Produkte nach Schweden und Belgien.

Deutliche Steigerung der europäischen Exporte

Histoire LucasG

Nun sind die Maschinen von Lucas G in Deutschland, Luxemburg, in den Niederlanden, in Dänemark, Portugal, Griechenland und im Vereinigten Königreich zu finden.

Einführung der Polipaille

Polipaille

Markteinführung der ersten französischen Strohausbringungs- und Einstreumaschine.

Einführung der Alouette-Serie

Histoire LucasG

Einführung der Siloentnahme- und Strohausbringungsmaschinen mit der ersten Alouette

Erschließung großer Exportmärkte

Histoire LucasG

Lucas G beginnt mit dem Großexport und liefert Maschinen nach Tunesien, Neukaledonien, Australien, Kanada, Chile oder auch in die französischen Überseedepartements.

Niederlassung in Deutschland und im Vereinigten Königreich

Histoire LucasG

Die Beteiligung zweier neuer Importeure im Lucas G-Netzwerk ermöglicht es dem Unternehmen, seine Maschinen noch stärker in Deutschland und im Vereinigten Königreich zu vertreiben.

Einführung der Castor R

Histoire LucasG

Einführung der Castor R-Serie, erste französische Ausbringungsmaschine für Grassilageballen.

Einführung der Qualimix

Histoire LucasG

Markteinführung der Mischmaschinenserie Qualimix mit horizontalen Schaufeln.

Lucas G in Osteuropa

Histoire LucasG

Lucas G öffnet sich den osteuropäischen Märkten und exportiert seine Produkte in die Tschechische Republik, nach Weißrussland und Litauen, später in die Ukraine, nach Russland, Polen, in die Slowakei und nach Slowenien.

Übernahme von Lucas G

Histoire LucasG

Das Unternehmen verlässt sich die Lucas-Familie und wird von Marcel Braud gekauft, Präsident der Manitou Group.

Einführung der C-Kator

Histoire LucasG

Markteinführung der Strohverteiler- und Häcksler-Serie C-Kator.

Übernahme des Unternehmens

Histoire LucasG

Lucas G verlässt die Manitou Group und wird von Régis Legendre gekauft, welcher Präsident des Unternehmens wird.

Partnerschaft mit Méchineau Élevage

Histoire LucasG

Partnerschaft mit Méchineau Élevage, auf die Ziegenhaltung spezialisierter Hersteller von Fütterungsrobotern aus der Region Vendée.

Partnerschaft mit der Anderson Group

Histoire LucasG

Partnerschaft mit der Quebecer Anderson Group, Marktführer für Ballenwickler und selbstladende Anhänger in Nordamerika.