Haben Sie eine Frage ? Kontaktieren Sie uns
Ausführliche Beschreibung

Spirmix-2-vis-tapis-descriptionDie Baureihe der Zweischnecken-Futtermischwagen ist in acht Modellen basierend auf zwei verschiedenen Konstruktionsdesigns erhältlich: Spirmix 16 bis 18 m³ und Spirmix 20 bis 28 m³ – die Nutzkapazitäten lassen sich mit einer Reihe von Aufsätzen einfach aufstocken. Unser Ziel ist es, kompakte Maschinen mit einer angemessenen Gesamthöhe anzubieten, die auch später noch flexibel angepasst werden kann. Diese Doppelschnecken-Mischwagen sind mit einem Austragsförderband ausgestattet, das sich hervorragend für faserreiche Raufutterrationen eignet.  Das Querförderband sorgt für eine gleichmäßige und schnelle Verteilung zur rechten oder linken Seite unabhängig von der zubereiteten Futterration. Die großen Abmessungen des Austragsbandes (90 cm x 240 cm) und der Entladeklappe (120 cm x 80 cm) verhindern Verstopfungsprobleme im Zusammenhang mit faserigem Futter und sorgen für einen gleichmäßigen Schwad entlang des Futtertisches. Die Bandgeschwindigkeit ist einstellbar für eine vollkommene Kontrolle der Austragung. 

Standardausstattungen

  • Austragsförderband vorn Rechts / Links 
  • Manueller Versatz des Bandes (300 mm) 
  • Stufen-Doppelmischschnecke mit 6 umkehrbaren Messern aus Wolframcarbid, Höhe 1400 mm
  • In der 26 & 28 m³-Version 8 Messer mit einer Schneckenverlängerung +30 cm 
  • 2 manuelle Gegenschneiden 
  • Nicht programmierbare Wiegeeinheit X 400 
  • Zweistufiges Getriebe 
  • In der Standardversion nutzt die Maschine zwei Hydraulikfunktionen 
Option : Individualisierbares Band

Spirmix-tapis-Option-tapis

Die Bänder können manuell um 30 cm oder hydraulisch um 37,5 cm nach rechts oder links versetzt werden. Sie sind an der Vorder- oder Rückseite der Maschine angebracht, um selbst in Sackgassen eine Verteilung zu ermöglichen. Optional ist ein zweiter Hydraulikmotor für das Förderband erhältlich, um eine gleichmäßige Verteilung schwerer Rationen auf beiden Seiten zu gewährleisten.

Für eine reibungslose Verteilung in die Tröge stehen folgende Überlade-Lösungen zur Verfügung:  

 

  • Überladeband 0,9 m – Verteilhöhe 1.180 mm Versatz des Verteilbandes 730 mm 
  • Überladeband 1,2 m – Verteilhöhe 1.340 mm Versatz des Verteilbandes 920 mm 
  • Überladeband 1,5 m – Verteilhöhe 1.600 mm Versatz des Verteilbandes 1.230 mm 
Option : Individualisierbare Schnecke

Es ist wichtig, die eigene Mischschnecke entsprechend der Dichte, den Inhaltsstoffen der Futterration und der Kapazität des Mischwagens individuell anzupassen. Jede Mischschnecke kann acht oder zehn Messer pro Schnecke aufnehmen. Um die Effektivität des Messers zu erhöhen, kann dessen Anstellwinkel eingestellt werden. Ebenso ist die Ausstattung mit einem Neodym-Magneten auf der Schnecke möglich, der am Abstreifer befestigt wird, womit sich eisenhaltige Fremdkörper aufsammeln lassen. 

 

Merkmale
Produktvideo
Kundenaussagen

„VOR DER UMSTELLUNG AUF MISCHRATION HABEN WIR DAS FUTTER IN SELBSTFÜTTERUNG BEREITGESTELLT. NUN, DA WIR MIT MISCHRATION FÜTTERN, ERFREUT SICH UNSER VIEHBESTAND PRÄCHTIGER GESUNDHEIT.“

Pierre & Colin CHRISTEN, Maracon, CH – 115 limousines

Intéressé(e) par ce produit ? 

Contactez-nous

Vous pouvez nous contacter pour toutes questions sur ce produit ou si vous souhaitez un devis.

    Vorname
    Name
    Email
    Telefon
    Postleitzahl
    Stadt



    Die über dieses Formular erhobenen Informationen werden gespeichert und sind zur Verwendung durch LUCAS G bestimmt, damit das Unternehmen Ihre Anfragen weiter bearbeiten kann. Gemäß der DSGVO (GDPR) können Sie Ihr Recht auf Zugang zu den Sie betreffenden Daten ausüben und diese richtigstellen lassen, indem Sie sich unter p.grevet@lucasg.com mit uns in Verbindung setzen. Unsere Datenschutzrichtlinie anzeigen.